Damit wir Ihnen neue, leistungsstarke Funktionen so schnell wie möglich bereitstellen können, geben wir einige Funktionen eventuell als Beta-Status frei.

Diese Funktionen arbeiten eventuell nicht immer richtig und in allen Browsern, wurden von uns jedoch als so nützlich erachtet, dass es sich unserer Meinung nach lohnt, sie einzubeziehen, für den Fall, dass sie funktionieren.

Bildeingabe einfügen

Die meisten Browser unterstützen die Fähigkeit, Bilder über die Zwischenablage-APIs in Web-Apps einzufügen.

Obwohl Firefox angibt, dass es diese Funktion unterstützt, implementiert es die kritische ClipboardEvent.clipboardData.items-Komponente nicht. Die Entwicklung des Fixes wird in Bug 891247 und Bug 906420 nachverfolgt.

Ergebnisausgabe kopieren

Alle Browser unterstützen das Kopieren eines Bildes von einer Webseite, aber die Behandlung von Transparenz geht dabei weit auseinander, und zwar sowohl in der Art und Weise, wie es in die Zwischenablage kopiert als auch wie es von anderen Anwendungen eingefügt wird.

Das bedeutet, dass diese Funktion für undurchsichtige Ergebnisse funktionieren sollte. Durchsichtige Ergebnisse können jedoch eventuell einen schwarzen Hintergrund und möglicherweise gezackte Kanten erhalten.

Leider entzieht sich dieses Verhalten völlig unserer Kontrolle und ist das Resultat von Jahrzehnten an überalteten Codes und Uneinheitlichkeiten zwischen Anwendungen und Betriebssystemen.

Ergebnisausgabe ziehen

Die meisten Browser unterstützen das Ziehen eines Bildes von einer Webseite zu Ihrem Desktop (oder einem beliebigen Datei-Explorer).

Leider scheint das direkte Ziehen eines Bildes in eine andere Anwendung von keinem Browser unterstützt zu werden.

Javascript-Fehler :-(


Helfen Sie uns bitte, dieses Problem zu beheben!